Qualität seit 1919 Kauf auf Rechnung Alle HUDORA Ersatzteile Hersteller-Expertenservice

Aufbruch mit treuem Gefährt

 

Im Herbst scharren Wander- und Naturfreunde mit den Füßen / Auch und gerade für Familien herrschen nun ideale Ausflugsbedingungen - vor allem dann, wenn ein Bollerwagen mit von der (Land-)Partie ist

 

Allein im Jahr 2017 gab es in der deutschsprachigen Bevölkerung ab 14 Jahren rund 39 Millionen Personen*, die häufig oder ab und zu in ihrer Freizeit wandern gingen – fast jeder zweite also. Wer dazu zählt und die Natur mag, geht mit Vorliebe im Herbst wandern oder macht einen Ausflug. Denn nun ist es trockener als im Frühling und kühler als im Sommer, von den herrlichen Farben ganz abgesehen. Optimale Bedingungen, auch und gerade für Familien. Weniger Hitze gleich entspanntere Kinder gleich entspanntere Eltern, sei es im Wald oder im Wildpark, im Zoo oder auf dem Herbstmarkt. Noch entspannter sind beide, wenn ein Bollerwagen mit von der (Land-)Partie ist.

 

 

Überländer Premium Complete: einer wie keiner

Und zwar einer, der nicht nur das Gepäck kutschiert, sondern bei Bedarf auch den Nachwuchs. Dies ist nicht irgendein faltbares Gefährt, sondern ein besonders robustes, mit viel Platz und umfangreicher Ausstattung. Große, unplattbare Reifen mit Kugellagern, Feststellbremse und höhenverstellbarer Lenker gewährleisten Chauffeur und Chauffierten eine sichere und bequeme Fahrt – auch über Stock und Stein und selbst im Sand. Features wie ein abnehmbares Dach, Rundum-Regenschutz oder Kühltasche erweitern den Einsatzbereich nochmals: ein Bollerwagen für beinah jedes Wetter und Gelände.

 

Und, wie gesagt, mit viel Platz und Kraft. Knapp 15 Kilogramm schwer, entfaltet der mit Tragetasche gelieferte Überländer Premium Complete beim Ausklappen eine knapp 90 Zentimeter lange und (am oberen Rand) fast 40 Zentimeter breite Ladefläche, auf die bis zu 100 Kilo geladen werden können. Er nimmt Rucksäcke oder Taschen mit Verpflegung und Kleidung ebenso auf sich wie ein bis zwei Kinder. Oder auch ein paar Bewegungsspiele.

 

 

Aktive Erholung mit Wikingern und Co.

Denn Abwechslung tut immer gut und manchmal Not. Nicht nur Kindern, nicht nur auf Ausflügen. Auch im Alltag, am Wochenende oder im herbstlichen (Kurz-)Urlaub am Meer ermöglichen Outdoor-Spiele aktive Erholung. HUDORA hat den Konsumenten da einiges zu bieten, gerade für den windigen Herbst:

 

Das Wikingerspiel, auch Kubb oder Wikingerschach genannt, setzt nicht viel Platz und im Übrigen nur etwas Wurfgeschick voraus. Im Kern geht es darum, in Teams von ein bis sechs Spielern den König des Gegners mit hölzernen Stäben zu treffen. Das Wikingerspiel von HUDORA kommt im Garten oder Park ebenso zum Einsatz wie am Strand oder auf der Waldlichtung – nicht umsonst verkauft sich das im Ursprung schwedische Spiel auch hierzulande bestens. In der mitgelieferten Tragetasche passt es in jeden Bollerwagen, schluckt aber auch im Kofferraum oder im Flieger nicht viel Raum. Es eignet sich für Kinder ab 3 Jahren.

 

Was die Schweden konnten, konnten die Finnen auch: Ein Geschicklichkeitsspiel für fast jedes Alter erfinden, das in Deutschland Karriere macht. Bei HUDORA heißt dieses (im Original Mölkky genannte) Spiel Hägar. Es kommt in einer Netztasche, die zwölf „Punktehölzer“ und einen Wurfstab enthält. Jeder der beliebig vielen Spieler in zwei Mannschaften zielt mit dem Stab auf die Punktehölzer, der zuerst exakt 50 Punkte erreicht, hat gewonnen. Kein Zweifel: Hägar ist nicht schrecklich, sondern lässig.

 

Boccia hingegen klingt nach Mittelmeer. Welcher Erwachsene hat die italienische Variante des französischen Boules nicht einst im Urlaub kennengelernt? Eben. In Deutschland hat der Klassiker etwa in Stadtparks eine Heimat gefunden. Das Boccia-Set von HUDORA besteht aus zehn Kiefernholz-Kugeln plus einem Transportnetz. Je zwei der acht großen Boccia-Kugeln sind blau, grün, rot und orange, die beiden Zielkugeln weiß.

 

* Quelle: Statista

 

 

HUDORA – Produkte für Spaß an gemeinsamer Bewegung

Sport, Fitness und Lifestyle: Vier Generationen Erfahrung und Pioniergeist machen HUDORA zum führenden Unternehmen auf seinem Gebiet. Mit Gespür für Trends und modernes Design entwickelt das Familienunternehmen in Remscheid Sport-, Freizeit- und Fitnessartikel, die europaweit Kinder, Jugendliche und Erwachsene bewegen und begeistern. 60 Mitarbeiter verfolgen dabei das Ziel, nachhaltig und verantwortungsbewusst Qualitätsprodukte zum fairen Preis herzustellen.