Qualität seit 1919 Kauf auf Rechnung Versandkostenfrei ab 20€ Alle HUDORA Ersatzteile Hersteller-Expertenservice

Remscheid, November 2019: Scooterfahren ist längst Teil der urbanen Mobilität. Während in den Städten die E-Varianten auf dem Vormarsch sind, setzt der Sport- und Freizeithersteller HUDORA auf bewährte Muskelkraft und bietet ab Dezember einen neuen BigWheel® Scooter an: den Little BigWheel®. Das Nesthäkchen der BigWheel® Familie ist bereits für die Kleinsten geeignet und ideal, wenn Groß und Klein Spaß an der Bewegung haben wollen.
Am 22. September wirft die Zukunft ihre Schatten voraus. Dann endet die Europäische Mobilitätswoche (EMW) mit dem sogenannten Autofreien Tag.
Auf den Scooter stellen statt ins Auto setzen
Am 22. September ist der Autofreie Tag. Vielseitige und aktive Fortbewegung (ohne Auto) – dafür steht HUDORA

Große Rollen, große Tour

Und immer lockt die Natur: Das gilt auch und gerade für junge Erwachsene. Wer Kinder hat, macht vielleicht einen Ausflug mit dem Überländer. Andere mögen es flotter. Warum nicht mal mit dem Scooter oder dem Longboard ins Grüne oder zum See düsen? Mit dem passenden Produkt von HUDORA ist das kein Problem.
Endlich Osterferien, endlich wieder die (Jahres-)Zeit, sich den Scooter zu schnappen und durch die Gegend zu düsen.
HUDORA Scooter mit Schutzausrüstung sind die idealen Begleiter für den Schulweg
Entwickelt für Pendler und Reisende: Der neue Scooter „HUDORA Tour“ ist der kompakte Begleiter für den täglichen Weg zur Arbeit oder den Wochenend-Trip nach Barcelona. Mit wenigen Handgriffen ist der Roller auf Handgepäck-Maße zusammengeklappt und im mitgelieferten Rucksack verstaut. Der HUDORA Tour ist ab April 2017 im Handel.