Qualität seit 1919 Kauf auf Rechnung Versandkostenfrei ab 20€ Alle HUDORA Ersatzteile Hersteller-Expertenservice

Informationen gemäß der Europäischen Chemikalienverordnung (REACh)

Am 01.Juni 2007 ist die Europäische Chemikalienverordnung (REACh, Registration, Evaluation, Authorization and Restriction of Chemicals - EG 1907/2006) in Kraft getreten.

Als Hersteller von Erzeugnissen möchten wir sie über Substanzen in unseren Produkten Informieren, die auf der sogenannten Kandidatenliste für chemisch nicht unbedenkliche Verbindungen stehen.

Seit mehreren Jahren führen wir bereits umfangreiche chemische Kontrollen durch. Der Stand der Analysentechnik, die Gefährdungseinschätzung und die Produktionsverfahren ändern sich ständig. Deswegen veröffentlichen wir unter https://www.hudora.de/reach/ unseren jeweils aktuellen Erkenntnissstand.

Bisher konnten laut REACh folgende Substanzen (SVHC - Substances of Very High Concern) in Konzentrationen über 0,1% in unseren Produkte festgestellt werden:

23107, 65139: DEHP

71390/01; ADCA

76146: In einzelnen Bauteilen Blei, Cadmium, DEHP und die Summe von 8 PAKs (Phenanthrene, Anthracene, Fluoranthene, Pyrene, Chrysene, Benzo(a)anthracene, Benzo[def]chrysene, (Benzo[a]pyrene), Benzo(g,h,i)perylene). 

Zuletzt angesehen